Neue Schüler der TGS-Bürgel

Am 17.8.19 warteten 44 aufgeregte Schulanfänger im Schützenhaus auf ihre Zuckertüten. Wie jedes Jahr erfreuten die vierten Klassen die künftigen Erstklässler mit einem tollen Programm. Die Klasse 4a lies die Käsemäuse zu Lesemäusen werden und die Klasse 4b spielte kleine Stücke auf Instrumenten und besiegte in ihrem Stück die kleinen Teufelchen. Ein großes Dankeschön an die Kinder und vor allem die Klassenlehrerinnen für die fleißige Arbeit beim Vorbereiten und Aufführen der beiden Stücke.

Nach der Feierstunde besuchten alle Schüler der Klassen 1a und 1b gemeinsam mit ihren Gästen die neuen Klassenräume im Grundschulteil.

Wir wünschen allen Kindern viel Freude beim Lernen und einen guten Start in ihre Schulzeit.